News > Psychotherapie kann Gehirn verändern

am 8.2.2017
Zitat www.wienerzeitung.at vom 06.02.2017, 10:36 Uhr:

"Zürich. Die Behandlung einer Sozialen Angststörung durch Psychotherapie zeigt Wirkung im Gehirn, berichten Schweizer Wissenschafter aus Zürich. Durch eine zehnwöchige Therapie normalisierten sich demnach Hirnstrukturen, die für Regulierung und Verarbeitung von Emotionen zuständig sind. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter folgendem Link:

http://www.wienerzeitung.at/themen_channel/wissen/mensch/872...
Quelle: www.wienerzeitung.at vom 06.02.2017, 10:36 Uhr



Kommentare - Starten Sie die Diskussion

Loggen Sie sich ein, um diesen News-Eintrag zu kommentieren und Kommentare zu lesen
(Kommentare nur für ExpertInnen zugänglich).




Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at